Menü Schließen

Studiengänge zur Erlangung des Akademischen Diploms I. Ebene

Seit dem akademischen Jahr 2010-2011 sind die akademischen Studiengänge erster Ebene von experimentellen zu ordentlichen Studiengängen gemäß M.D. 124/2009 geworden.

Am Bozner Musik-Konservatorium werden folgende Studiengänge zur Erlangung des Akademischen Diploms erster Ebene, geordnet nach den Instituten, denen sie zugeordnet sind, angeboten:

Institut für BLASINSTRUMENTE:

Blockflöte

Euphonium 

Fagott

Flöte

Horn

Klarinette

Oboe

Posaune

Saxophon  

Traversflöte 

Trompete

Tuba

Institut für STREICH- UND SAITENINSTRUMENTE:

Barockcello 

Barockvioline

Bratsche

Cello

Gambe (Viola da gamba

Gitarre

Harfe

Kontrabass

Laute 

Violine 

Institut für TASTEN- UND SCHLAGINSTRUMENTE:

Cembalo und alte Tasteninstrumente

Klavier

Korrepetition (Maestro collaboratore

Orgel

Schlaginstrumente 

Institut für MUSIKTHEORIE, ANALYSE, KOMPOSITION UND DIRIGIEREN:

Chorleitung und – komposition 

Instrumentierung für Blasorchester und Blasorchesterleitung

Kirchenmusik

Komposition

Institut für GESANG UND MUSIKTHEATER:

Gesang

Lied und Oratorium 

Institut für NEUE TECHNOLOGIEN UND MUSIKRICHTUNGEN:

Angewandte Musik

Elektronische Musik 

Elektronische Tasteninstrumente (Keyboard

Tontechnik 

Traditionelle Musikrichtungen – Alpenländische Volksmusik, Fachrichtungen: Steirische Harmonika, Hackbrett, Zither 

Institut für MUSIKDIDAKTIK:

Musikdidaktik (allgemeine Studienrichtung)

Musikdidaktik Schwerpunkt alpenländische Volksmusik (im Auslaufen):

Institut für ALTE MUSIK

Cembalo und alte Tasteninstrumente

Blockflöte

Traversflöte 

Gambe (Viola da gamba)

Barockcello 

Barockvioline